Hilfe Registrieren Anmelden
0
Waren­korb

Textildruck


Lepona kann mehr – Textildruck und Bestickung für individuelle Vereins- und Turnierbekleidung

Neben der riesigen Auswahl hochwertiger Reitsportartikel im Online-Shop und im Ladenlokal habt ihr die Möglichkeit, einen Großteil unserer Textilien frei nach euren Wünschen veredeln zu lassen. Ob bedruckte T-Shirts oder Poloshirts die Helfer auf dem nächsten Reitevent, repräsentative Vereinsbekleidung (z.B. bestickte Jacken, Westen oder Polos) oder Fanartikel für eure Unterstützer – (fast) alles ist möglich.

Unsere Textildruckerei bietet euch vier verschiedene Verfahren, von denen jedes eine ganz eigene, unverwechselbare Wirkung erzielt und für verschiedene Anforderungen geeignet ist:

Stick

Bestickte Textilien wirken besonders edel. Die erhabenen Applikationen sind sehr robust und eignen sich ganz besonders für Textilien wie Poloshirts, Softshell-Jacken oder Bodywarmer.

Ihr habt Interesse an Bestickung? Erfahrt auf unseren Stick-Infoseiten mehr zu dem Verfahren, zu Preisen und Besonderheiten.

Siebdruck

Siebdruck wird häufig als Königsdisziplin unter den Textildruckverfahren bezeichnet. Mit der klassischen, lange erprobten Technik setzt ihr auf besonders langlebige, maximale Farbintensität.

Ihr habt euch für Siebdruck entschieden oder möchtet mehr erfahren? Auf den Infoseiten erklären wir euch alles Wichtige zum Thema Siebdruck.

Flockdruck

Ihr möchtet eure Textilien mit individuellem Namen, Nummer oder ähnlichem versehen lassen? Dann ist Beflockung das Veredelungsverfahren eurer Wahl! Die aus dem Sportumfeld bekannte Technik eignet sich auch bei kleinen Auflagen und unterscheidet sich vom Flexdruck durch die samtige Haptik des Drucks.

Hinweis: Flockdruck eignet sich nicht für mehrfarbige Logos und Grafiken.

Alles zum Flockdruck (Preise, Eigenschaften, Voraussetzungen etc.) findet ihr auf den entsprechenden Infoseiten.

Flexdruck

Flexdruck eignet sich, genau wie Flockdruck, ganz besonders für kleine Auflagen und individuelle Schriftzüge. Im Gegensatz zum technisch identischen Flock, sind die Flexfolien glatt und leicht glänzend.

Hinweis: Flex eignet sich nicht für mehrfarbige Logos und Grafiken.

Besucht die Flexdruck-Infoseiten, um alles Weitere zu Preisen, Besonderheiten und mehr zu erfahren.

Digitaldruck

Flexible Produktion – fotorealistische Abbildung – brillante Farben. Das ist es, was den digitalen Direktdruck auf Textilien ausmacht. Der digitale Direktdruck zeichnet sich dadurch aus, dass er – anders als viele andere Verfahren – keine kostenintensiven Druckvorlagen bzw. Druckformen benötigt. Besucht die Digitaldruck-Infoseiten.

Ihr habt euch für eines unserer vier Veredelungsverfahren entschieden? Perfekt! Dann schreibt uns einfach eine E-Mail an service@lepona.de und achtet dabei darauf, dass – bei Neubestellung – folgende Infos enthalten sind:

  • Rechnungsadresse und Kundennummer (sofern vorhanden)
  • Druck-/ Stickdaten (druckreife Vektorgrafik oder hochauflösende Rastergrafik
  • Ungefähre Größe des gewünschten Motivs
  • Position des Motivs (Brust (links, zentriert, rechts), Rücken Schulterhöhe, Rückseite, Vorderseite, Ärmel links, Ärmel rechts)
  • das gewünschte Veredelungsverfahren


Für unsere Kalkulation benötigen außerdem eine Aufstellung, welches Produkt ihr in welcher Farbe und Größe ihr wie häufig veredeln lassen möchtet.

Wichtig:
Bei Nachbestellungen benötigen wir nur die Information, welche Farben und Größen in welcher Menge nachproduziert werden sollen.