Registrieren | Anmelden
0
Icon basket
Waren­korb

Streichkappen

Streichkappen sind wesentlich kürzer als Gamaschen. Sie dienen dem Schutz vor Verletzungen durch Streichen (wenn sich die Fesselgelenke des Pferdes bei der Bewegung berühren).

64 Artikel gefunden
Die aktuelle Filterung:
Streichkappe Olympus Rear in schwarz
Veredus
Streichkappe Olympus Rear in schwarz
ab 79,00€
statt ab 85,78
Streichkappen Esperia in schwarz
Waldhausen
Streichkappen Esperia in schwarz
ab 17,49€
Streichkappe Young Jump Vento in braun
Veredus
Streichkappe Young Jump Vento in braun
ab 78,96€

Versandkostenfreie Lieferung ab 30 EUR (DE)


14 Tage kostenlose Rücksendung


18.448
lagernde Artikel


Kauf auf Rechnung
(per PayPal)


Persönliche Beratung
(Tel / Whatsapp / Mail)

Gamaschen & Streichkappen Pro in schwarz
Waldhausen
Gamaschen & Streichkappen Pro in schwarz
ab 42,63€
statt ab 48,69
Streichkappen Event in weiß
B&R
Streichkappen Event in weiß
ab 16,52€
Streichkappen Event in schwarz
B&R
Streichkappen Event in schwarz
ab 16,52€
Streichkappe Pro Jump Save The Sheep in schwarz
Veredus
Streichkappe Pro Jump Save The Sheep in schwarz
ab 153,04€
Gamaschen-Set Anatomic-Crystal in schwarz
Busse
Gamaschen-Set Anatomic-Crystal in schwarz
ab 56,63€
statt ab 72,13
Streichkappen Protection Pony in schwarz
Eskadron
Streichkappen Protection Pony in schwarz
ab 27,00€
statt ab 29,20
Gamaschen-Set Anatomic in braun
Busse
Gamaschen-Set Anatomic in braun
ab 45,23€
statt ab 57,51
Streichkappe Esperia in rubinrot/asphalt
Waldhausen
Streichkappe Esperia in rubinrot/asphalt
ab 17,49€
Streichkappen Ho Air Easy ton-in-ton in navy
Eskadron
Streichkappen Ho Air Easy ton-in-ton in navy
ab 60,13€
statt ab 63,31
Gamaschen Air Compact H in schwarz
Eskadron
Gamaschen Air Compact H in schwarz
ab 59,95€
statt ab 64,95
Streichkappen Carbon Gel hinten in braun
Veredus
Streichkappen Carbon Gel hinten in braun
ab 120,87€
Streichkappen Esperia in dunkelblau
Waldhausen
Streichkappen Esperia in dunkelblau
ab 17,49€
Streichkappe Esperia in dunkelblau/creme
Waldhausen
Streichkappe Esperia in dunkelblau/creme
ab 12,68€
statt ab 17,50
Streichkappe Esperia in azurblau/braun
Waldhausen
Streichkappe Esperia in azurblau/braun
ab 9,65€
statt ab 17,50
Streichkappe Esperia in magnet/schwarz
Waldhausen
Streichkappe Esperia in magnet/schwarz
ab 17,49€

Streichkappen - Schutz für die Hinterbeine

Streichkappen verhindern, wie der Name schon verrät, ein "Streichen" der Fesselköpfe aneinander. Dies kann insbesondere bei jungen, unausbalancierten Pferden sinnvoll sein. Auch bei Pferden, die eng treten oder bei Seitengängen schützen Streichkappen die Fesselköpfe. Gerade bei beschlagenen Pferden solltest Du auf ausreichenden Schutz achten. Streichkappen sind eine einfache ud schnell angelegte Möglichkeit Verletzungen vorzubeugen. Der Unterschied zwischen den Kappen und Gamaschen ist deutllich: Streichkappen sind um einiges kürzer als Gamaschen. Außerdem gibt es die Kappen auch als offene Variante, welche nur die Innenseite des Fesselkopfes schützt.

Verschiedene Streichkappen für unterschiedliche Ansprüche

Hier findest Du einen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Streichkappen. Die Größen bei Streichkappen werden in der Regel mit S, M, L oder WB für Pferde und mit P für Ponys angegeben. Orientiere dich bei der Größenwahl an der Größe von Hartschalengamaschen. Sollte die gewählte Größe nicht passen, kannst du uns die Produkte nach dem Anprobieren natürlich gerne (sauber und unbeschädigt) innerhalb der Retourenfrist zurücksenden.

Einfache Streichkappen

Einfache Streichkappen für Pferde

Einfache Streichkappen hast Du sicher schon gesehen und benutzt. Diese einfache Variante besteht aus einer harten Kunststoffschale, die an der Innenseite des Fesselkopfes liegt und einem umfassendem Neoprengewebe mit Klettverschluss. Aufgrund der einfachen "Bauweise" sind diese Streichkappen für Pferde häufig günstig und in vielen verschiedenen Farben erhältlich.

Geschlossene Streichkappen

Geschlossene Streichkappen

Geschlossene Streichkappen schützen nicht nur die Innenseite des Fesselkopfes, sondern umfassen den gesamten Fesselkopf, ähnlich wie eine Gamasche. Sie bestehen wie Gamachen ebenfalls häufig aus Kunststoff und Neopren oder aus Leder. Sinnvoll ist solch eine Streichkappe für das Gelände, wenn Du mit Deinem Pferd schon mal durch Bodenbewuchs reitest, oder aber auch, wenn Dein Pferd dazu neigt mit den Hinterbeinen nach außen "wegzutreten" und so gegen Bande oder Hufschlagrand schlägt.

Springglocken Fellrand

Streichkappen mit Fell - Kunstfell (Faux Fur) oder Lammfell

Wie bei Gamaschen oder Hufglocken, bekommst Du auch Streichkappen mit einem Fellrand, oder sogar einer kompletten Fellfütterung. Diese kann aus Lammfell oder auch künstlichen Fell bestehen und verhindert Scheuerstellen.

Streichkappen - Welche Materialen gibt es?

Wie bei Gamaschen sind auch Streichkappen häufig mit harter Kunststoffschale und Neopren Innenfutter erhältlich. Diese Produkte sind sehr pflegeleicht, denn sie können bei 30°C per Handwäsche gereinigt werden. Einige Streichkappen überstehen sogar die Reinigung in der Waschmaschine. Beachte dazu die Waschanleitung des Produktes. Streichkappen aus Kunststoff sind in vielen Farben erhältlich, die beliebtesten Farben sind aber nach wie vor Braun und Schwarz. Streichkappen aus Leder und Kunstleder sind nicht ganz so häufig, sehen aber edler aus. Besonders im Set mit den passenden Gamaschen sind Streichkappen aus Leder besonders elegant. Das natürliche Material ist weich und anschmiegsam und schützt das Pferdebein effektiv vor Verletzungen. Streichkappen aus Leder solltest du mit einer ensprechenden Lederpflege reinigen.

Topseller werden geladen...

Streichkappen richtig anlegen

Grundsätzlich solltest du natürlich die passende Größe für dein Pferd gewählt haben. Die Streichkappe sollte ähnlich wie Gamaschen eng anliegen, aber nicht abschnüren. Verschließe die Kappen ordnungsgemäß auf der Außenseite. Wenn die Verschlüsse auf der Innenseite liegen würden, könnten sich die Verschlüsse verhaken und öffnen. Dies wäre sehr gefährlich und könnte zu Verletzungen durch Stolpern führen. Streichkappen gibt es mit Klettverschlüssen, Knopfverschlüssen aus Gummi und Metall oder Schnallen. Achte dabei darauf die Streichkappe zwar fest, aber nicht mit Kraft zu verschließen. Wenn du eine anatomische Streichkappe gewählt hast, muss die Form unbedingt am Fesselkopf anliegen. Das Karpalgelenk muss frei bleiben um eine uneingeschränkte Bewegung zu gewährleisten. Eine einfache Möglichkeit Streichkappen anzulegen ist es, diese etwas oberhalb des Fesselkopfes am Bein anzulegen. Lasse die Streichkappe nun langsam auf den Fesselkopf herunter gleiten, bis sie sich an die korrekte Stelle anschmiegt.

Streichkappen auf Turnieren laut WBO und LPO

Streichkappen sind in WBO ausgeschriebenen Prüfung generell erlaubt, außer in Dressurreiter-WB und Dressur-WB. Bei der Dressurreiter-LP Klasse E-M und Dressur-LP Klasse E bis S ist generell kein Beinschutz erlaubt. Natürlich darfst Du Streichkappen und Gamaschen auf dem Abreiteplatz nutzen, musst diese aber vor Einreiten in die Prüfung abnehmen. In Springpferde-LP, Freispring-LP und Eignung-LP sind nur Streichkappen erlaubt, die eine glatte Innenseite haben. Also ohne Fell oder Aufwölbung. In Spring und Geländeprüfungen sind Streichkappen natürlich erlaubt um die Pferdebeine vor Verletzungen zu schützen. Alle Regelungen zu Gamaschen und Streichkappen sind in der aktuellen LPO zu finden.

Veredus Streichkappen und Gamaschen

Eine besonders beliebte Marke ist Veredus. Die Streichkappen und Gamaschen von Veredus schützen Pferdebeine sehr effektiv durch hochwertige Materialien und innovative Technologien. Veredus bietet verschiedene Serien an Streichkappen und Gamaschen Sets an. Dabei kannst du zwischen einem Verschluss mit Klett oder Nieten wählen. Die Streichkappe Veredus Pro Jump ist ein stoßfester Knöchelschutz mit anatomisch geformter Schale aus Polyurethanz und einem Innenfutter aus Neopren. Sie ist in braun oder schwarz erhältlich und umschließt den kompletten Fesselkopf. Die Variante Veredus Pro Jump Save the Sheep Streichkappe hat ein Innenfutter aus künstlichem Lammfell. Dieses technische Gewebe ist leicht zu waschen und trocknet schnell. Die breite und flauschige Masche lässt Sand leichter entweichen und vermeidet dadurch Reibung. Das schont die Beine Ihres Pferdes.
Eine technisch noch ausgereiftere Version ist die Veredus Carbon Gel Vento Streichkappe. Diese ist natürlich auch als passende Gamasche erhältlich. Bei dieser Streichkappe ist eine doppelte Belüftung durch ein mikrogelochtes Neopren AEROX und 3D-Mesh-Gewebe gewährleistet. Außerdem fängt eine Kombination aus Carbon und Nitrexgel Stöße effektiv ab. Diese Streichkappe ist ebenfalls in braun und schwarz sowie mit dem künstlichen Lammfell aus der Save The Sheep Serie erhältlich.
Weitere Streichkappen Serien von Veredus sind Young Jump Vento, Grand Slam Carbon Gel, die Streichkappe Grand Prix und die Streichkappe Streichkappe Olympus.

Topseller werden geladen...

Eskadron Streichkappen und Gamaschen

Ähnlich beliebt wie Veredus sind Streichkappen von Eskadron. Diese gibt es immer farblich passend zu den Gamaschen. Eskadron Streichkappen bestehen zum größten Teil aus einer harten Kunststoffschale und einem pflegeleichten Neopren Innenfutter. Eskadron HO Air Easy Streichkappen bieten einen dynamischen Look, hohe Sicherheit und eine sehr gute Belüftung. Die Streichkappe besteht aus einer im hinteren Bereich zusätzlich verstärkten TPE Außenschale und einem mit Luftlöchern versehenem Neopren Innenfutter. Gitterngeschützte Lufkanäle in der Aussenschale sorgen außerdem für eine ideale Luftzirkulation. Der spezielle Click-Verschluss erinnert an Verschlüsse von Inlineskates und ermöglicht ein einfaches und schnelles Verschließen, sowie die individuelle Anpassung an das Pferdebein.
Eskadron bietet außerdem Streichkappen und Gamaschen in Pony Größen an.

Topseller werden geladen...