0
Icon basket
Waren­korb

Schockemöhle Sports Trensen

Schockemöhle Sports Trensen sind aus hochwertigem Leder gefertigt und bieten sehr hohen Tragekomfort. Der anatomische Schnitt und die weiche Unterfütterung beugen Druck- und Scheuerstellen vor. Trensenzäume von Schockemöhle Sports sind in vielen Brauntönen und Schwarz erhältlich.

50 Artikel gefunden
Die aktuelle Filterung:
Anatomische Trense Concord in black/silver
Nicht verfügbar
1101-00043-black/silver
Anatomische Trense Concord in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,72€
Anatomische Trense Concord in espresso/silver
1101-00043-espresso/silver
Anatomische Trense Concord in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,72€
Spezialtrense Equitus Beta in black/silver
1101-00045-black/silver
Spezialtrense Equitus Beta in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 271,96€

Versandkostenfreie Lieferung ab 30 EUR (DE)


30 Tage kostenlose Rücksendung


17.407
lagernde Artikel


Kauf auf Rechnung
(per PayPal)


Persönliche Beratung
(Tel / Whatsapp / Mail)

Trense Malibu in black/silver
1101-00041-black/silver
Trense Malibu in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,49€
Trense Berlin in black/silver
1100-00052-black/silver
Trense Berlin in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 96,50€
Trense Seattle in black/patent/silver
1101-00054P
Trense Seattle in black/patent/silver
Schockemöhle Sports
ab 258,32€
Trense Mannheim in black/silver
1100-00058-black/silver
Trense Mannheim in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 77,01€
Trense Colombo in black/gold
1100-00069-black/gold
Trense Colombo in black/gold
Schockemöhle Sports
ab 131,60€
Trense Malibu in espresso/silver
1101-00041-espresso/silver
Trense Malibu in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 234,41€
Anatomische Trense Stanford in espresso/silver
1101-00042-espresso/silver
Anatomische Trense Stanford in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,72€
Spezialtrense Equitus Zeta in espresso/silver
1101-00052-espresso/silver
Spezialtrense Equitus Zeta in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 291,46€
Spezialtrense Equitus Alpha in espresso/silver
1101-00044-espresso/silver
Spezialtrense Equitus Alpha in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 234,66€
Trense Mannheim in brown/silver
1100-00058-brown/silver
Trense Mannheim in brown/silver
Schockemöhle Sports
ab 77,01€
Anatomische Trense Tokyo Select in black/silver
Nicht verfügbar
1101-00047-black/silver
Anatomische Trense Tokyo Select in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 213,47€
Trense Oslo in dark brown/silver
Nicht verfügbar
1100-00068-darkbrown/silver
Trense Oslo in dark brown/silver
Schockemöhle Sports
ab 135,50€
Anatomische Trense Tokyo Select in espresso/silver
1101-00047-espresso/silver
Anatomische Trense Tokyo Select in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 213,47€
Anatomische Trense Slimford in black/silver
1101-00046-black/silver
Anatomische Trense Slimford in black/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,72€
Anatomische Trense Slimford in espresso/silver
1101-00046-espresso/silver
Anatomische Trense Slimford in espresso/silver
Schockemöhle Sports
ab 242,72€

Schockemöhle Sports bietet Trensen aus hochwertigem Leder

Egal welche Trense du von Schockemöhle auswählst, sie sind alle aus hochwertigem Leder gefertigt. Das Leder wurde pflanzlich gegerbt, was im gegensatz zu Chrome-gegerbtem Leder die Umwelt deutlich weniger belastet. Außerdem kommt es bei pflanzlich gegerbetem Leder nicht zu allergischen Hautreaktionen bei Mensch und Pferd. Daher legt Schockemöhle Sports besonderen Wert darauf, dass alle Materialien der Trense die Gesundheit in keiner Weise beeinträchtigen.

Wie finde ich die richtige Trensengröße?

Die richtige Trensengröße für dein Pferd ist eines der wichtigen Dinge, die es beim Kauf einer neuen Trense zu beachten gilt. Da nicht jedes Warmblut, Vollblut oder Pony auch den Standardmaßen entspricht, solltest du den Kopf deines Pferdes vor dem Kauf eines Reithalfters ausmessen. Die Länge der Trense misst du von Maulwinkel über das Genick zum anderen Maulwinkel. Die passende Größe der Schockemöhle Trense, kannst du in der Tabelle ablesen. Den passenden Nasenriemen findest du, indem du zwei fingerbreit unter dem Jochbein einmal herum misst. Auch hier kannst du die passende Größe in der Tabelle ablesen.

Maßtabelle Trensen Pony VB / Cob WB / Full WB-XL / Full-XL
  min max min max min max min max
Länge Reithalfter (cm)*¹ 95 110 110 121 121 128 128 134
Length Bridle (inch)*¹ 37,5 43 43 48 48 50 50 53
Nasenriemen (cm)*² 50 56 56 62 62 67 67 71
Noseband (inch)*² 19,5 22 22 24 24 26 26 28

*¹ Wird von Maulwinkel zu Maulwinkel über das Genick gemessen / measure from corner of mouth to corner of mouth along neck
*² Wird zwei fingerbreit unter dem Jochbein gemessen / measure the circumference of nose 2 fingers below cheek bones

Welche Trensenart von Schockemöhle Sports sollte ich wählen?

Schockemöhle Sports bietet viele verschiedene Trensenmodelle für Pferde an. Wir bieten dir hier eine kleine Übersicht. Die Equitus Serie umfasst spezielle anatomische Trensen und Kandaren der Marke. Teil der Marke sind die Spezialtrensen Equitus Alpha, Equitus Beta, Equitus Delta und Equitus Zeta. Der Kandarenzaum aus der Serie heißt Equitus Gamma. Besonderes Merkmal sind die neuartigen Passformen, welche wichtige Nerven, Venen und Arterien frei lassen.
Die anatomischen Zäume von Schockemöhle, wie die Trense Concord oder die Kandare Milan, wirken zunächst wie normale kombinierte Reithalfter. Doch daseinzigartige Genickstück ermöglicht dem Pferd uneingeschränktes Ohrenspiel. Es wurde speziell an die Anatomie des Pferdekopfes angepasst und ist weich unterfüttert. Die anatomischen Trensen mindern den Druck auf empfindliche Zonen wie Jochbein und Genick, wodurch der Komfort für dein Pferd deutlich maximiert wird.
Natürlich bietet Scockemöhle Sports auch die klassischen Modelle an: Englisch-kombinierte und schwedisch-kombinierte Trensen, hannoveranische Modelle und auch die mexikanische Trense. Die Vorteile einer jeden Art kannst Du hier ganz unten nachlesen. Welches Trensen Modell du für dein Pferd auswählst, hängt von deiner Reitweise, der Kopfform deines Pferdes und seinem Naturell ab.

Wie passe ich Equitus Trensen richtig an?

Die Equitus Serie bietet ein Höchstmaß an Tragekomfort. Dies kommt dem sensiblen Pferdekopf zugute, denn die Trensen und Kandaren umgehen den Hauptgesichtsnerv und lassen wichtige Venen und Arterien frei. Das Genickstück einer jeden Equitus Trense ist weich gepolstert und lässt viel Ohrenfreiheit. Dein Pferd hat freie Atmung durch einen neu positionierten Sperriemen. Die Equitus Zeta Trense bietet zudem eine weiche Unterfütterung mit Lammfell. Um die Vorteile der Schockemöhle Sports Equitus Trensen richtig zu nutzen, muss die Trense oder Kandare deinem Pferd korrekt passen. Der Austrittspunkt des Hauptgesichtsnerves muss bei jeder Art von Zäumung frei bleiben. Du findest ihn oberhalb und etwa zwei Fingerbreit vom Jochbein entfernt. Stelle die Trense zuerst grob ein und zäume dann dein Pferd auf. Schließe zuerst den Kehlriemen und achte darauf, dass du eine Handbreit zwischen Pferdekopf und Riemen Platz lässt. Nun verstellst du die Höhe des Reithalfters und die daran fixierten Backenstücke, sodass ich eine Falte (eine grobe, allgemein genutzte Angabe sind ein bis drei Falten im Maulwinkel) im Maulwinkel bildet. Außerdem liegt der Nasenriemen bei korrekt eingestellter Länge zwei Fingerbreit unter dem Jochbein. Die Backenstücke kannst du zusätzlich im unteren Bereich regulieren. Anschließend kannst du das Reithalfter verschließen. Bei korrekter Länge kannst du zwischen Nasenstück und Nasenrücken zwei Finger schieben. Der Stirnriemen darf die Ohrenfreiheit nicht einschränken. Auch hier sollten hochkant zwei Finger Platz zwischen Stirnriemen und Stirn sein. Im Video unten kannst du dir das korrekte Einstellen einer Equitus Trense oder Kandare noch einmal ansehen.

Topseller werden geladen...

Wie passe ich die anatomischen Trensen richtig an?

Schockemöhle Sports bietet eine Vielzahl an anatomisch geformten Trensen und Kandaren an. Auch die Anatomic Line schützet den empfindlichen Pferdekopf vor Druck und erhöht den Tragekomfort. Die Anatomische Trense Rio Select bietet zudem ein mexikanisches Reithalfter. Das dem Nasenrücken angepasste Mittelteil ist besonders weich, was eine Unterfütterung mit Fell überflüssig macht. Die Reithalfter Riemen und Verbindungsringe sind zudem unterfüttert um unangenehme Reibung und Druckstellen zu vermeiden. Die Trense Seattle ist eine anatomisch geformte, hannoveranische Trense. Die flachen Seitenteile und die unterlegten Schnallen bieten hohen Tragekomfort. Die eingelassenen Stopper am Ring garantieren, dass das Reithalfter stets korrekt im 90° Winkel verschallt ist. Außerdem wird die anatomische Trense mit zwei verschiedenen Stirnriemen geliefert; So hast du immer die Auswahl, ob dein Pferd ein Kristallstirnband oder ein Lederstirnband tragen soll. Braucht dein Pferd ein schwedisch-kombiniertes Reithalfter, ist die Trense Schockemöhle Sports Malibu eine gute Wahl. Auch sie schützt den empfindlichen Kopf deines Pferdes. Das Genickstück ist ebenfalls an die Anatomie des Pferdes angepasst und lässt sehr viel Freiheit für das Ohrenspiel. Eine Besonderheit dieser anatomischen Trense sind die rundgenähten Backenstücke, ein optisches Highlight.

Auch bei den anatomischen Trensen von Schockemöhle Sports schließt du als erstes den Kehlriemen mit einer Handbreit Platz zwischen Pferdekopf und Riemen. Die Backenstücke stellst du so ein, dass das Gebiss eine Falte im Maulwinkel bildet. Anschließend stellst Du das Reithalfter so ein, dass der Nasenriemen zwei Fingerbreit unter dem Jochbein liegt und schließe das Reithalfter. Schließe den Sperrriemen vor dem Gebiss, wenn er an deiner Trense vorhanden ist. Zwischen Nasenriemen / Sperriemen und Nasenrücken müssen zwei Finger passen. Auch der Stirnriemen sollte nicht zu klein sein und zwei Fingerbreit Platz zwischen Stirn und Riemen lassen. Bei englisch- und schwedisch-kombinierten Trensen achte zudem darauf, dass alle Riemen an der richtigen Stelle angebracht sind. Das Reithalfter mit Nasenriemen liegt oberhalb der Backenstücke und der Kehlriemen dahinter. Wie du anatomische Trensen richtig anpasst, kannst du dir im Video noch einmal ansehen.

Topseller werden geladen...

Wie pflege ich das Leder von meiner Schockemöhle Sports Trense?

Um die Trense für dein Pferd lange geschmeidig und schön zu halten, musst du sie richtig pflegen. Du solltest das Leder regelmäßig von Schmutz und Schweiß befreien. Dies geht besonders gut mit der richtigen Leder-Reinigung. Es gibt Emulsionen, Lederseife oder Reinigung zum Spühen. Anschließend solltest du die Trense mit einer Lederpflege behandeln, wie Lederbalsam, Lederöl oder Lederlotion. Die Lederpflege hält den Trensenzaum deines Pferdes weich und geschmeidig.

Topseller werden geladen...