Registrieren | Anmelden
0
Icon basket
Waren­korb
Reithelm

Reithelme / Reitkappen von Uvex, Samshield, Casco & Co

Sicherheit geht vor! Deshalb solltest du niemals ohne Reithelm auf dein Pferd steigen - egal wie lieb und brav es auch sein mag. Ein Pferd kann sich immer mal erschrecken oder ausrutschen und schon ist dein Kopf in Gefahr. Reiterhelme retten Leben.

157 Artikel gefunden
Die aktuelle Filterung:
Reithelm suxxeed luxury lady in schwarz
Uvex
Reithelm suxxeed luxury lady in schwarz
ab 199,95€
statt ab 438,61
Reithelm Suxxeed Luxury Lady in blue
Uvex
Reithelm Suxxeed Luxury Lady in blue
ab 199,95€
statt ab 438,61
Samshield
Inlay Shadowmatt in schwarz
ab 24,37€
/samshield inlay shadowmatt in schwarz.html

Versandkostenfreie Lieferung ab 30 EUR (DE)


14 Tage kostenlose Rücksendung


23.344
lagernde Artikel


Kauf auf Rechnung
(per PayPal)


Persönliche Beratung
(Tel / Whatsapp / Mail)

Inner pad KEP in schwarz
Kep Italia
Inner pad KEP in schwarz
ab 42,89€
Reithelm suxxeed active in schwarz matt
Uvex
Reithelm suxxeed active in schwarz matt
ab 248,24€
statt ab 292,39
Reithelm Uvex Suxxeed Pink Ribbon
Uvex
Reithelm Uvex Suxxeed Pink Ribbon
ab 263,15€
statt ab 321,63
Samshield
Inlay high liner
ab 34,12€
/samshield inlay high liner.html
Reithelm Cromo matt in schwarz grid
Kep Italia
Reithelm Cromo matt in schwarz grid
ab 331,42€
Samshield
Reithelm Shadowmatt Standard in schwarz
ab 263,19€
statt ab 295,00
/samshield reithelm shadowmatt standard in schwarz.html
Reithelm Exxential II in anthracite mat
Uvex
Reithelm Exxential II in anthracite mat
ab 97,43€
Reithelm perfexxion II in schwarz matt
Uvex
Reithelm perfexxion II in schwarz matt
ab 207,64€
statt ab 243,65
Reithelm Exxential II in schwarz matt
Uvex
Reithelm Exxential II in schwarz matt
ab 97,43€
Reithelm uvex onyxx in schwarz matt
Uvex
Reithelm uvex onyxx in schwarz matt
ab 49,85€
statt ab 58,44
Reithelm Cromo textil mit chrom Frame in blau
Kep Italia
Reithelm Cromo textil mit chrom Frame in blau
ab 449,37€
Reithelm Pro Safe Classic in nachtblau
Pikeur
Reithelm Pro Safe Classic in nachtblau
ab 243,65€
Reithelm suxxeed glamour in schwarz
Uvex
Reithelm suxxeed glamour in schwarz
ab 372,36€
statt ab 438,61
Reithelm suxxeed glamour in blau
Uvex
Reithelm suxxeed glamour in blau
ab 372,36€
statt ab 438,61
Reithelm Cromo Smart in schwarz
Kep Italia
Reithelm Cromo Smart in schwarz
ab 273,97€

Reithelme können Leben retten!

Reiterhelme gehören nicht ohne Grund als Reitbekleidung zur Grundausstattung im Pferdesport. Beim Reiten darfst Du, egal wieviel Erfahrung Du auf dem Pferderücken hast, nie Ihre Sicherheit außen vorlassen. Dabei kommt es auch nicht darauf an, wie lieb und zuverlässig Dein Pferd ist. Denn Unfälle sind meistens eines: unvorhergesehen. Ein Pferd rutscht auf nassem Boden aus, oder stolpert ganz einfach und schon ist Dein Kopf in Gefahr. Stürze sind nicht nur schmerzhaft, sondern auch gefährlich. So drohen im Falle einer Kopfverletzung unter Umständen bleibende Schäden. Um das zu vermeiden, gibt es den Reithelm. Der Reitkappe wird ähnlich wie der Fahrradhelm aus Kunststoff gestaltet, wodurch er angenehm leicht ist. Die bekanntesten Hersteller von Reithelmen sind in Deutschland wohl Uvex, Samshield, Casco und Kep. Aber auch Marken wie Pikeur, ELT, BR oder Swing stellen Reithelme her. Egal welchen Hersteller Du bevorzugst: Hauptsache Du trägst einen Helm.

Topseller werden geladen...

Wie sind Reithelme aufgebaut?

Reiterhelme bestehen in der Regel aus einer Kunststoff Außenschale und einer Styropor Innenschale. Viele hochwertige Reithelme sind zudem mit einer Schicht aus Carbon oder Polycarbonat verstärkt, um die Schutzwirkung zu erhöhen. Die Innenschale aus Styropor oder EPS wird durch ein Inlay geschützt. Diese oft herausnehmbare Polsterung nimmt Schweiß auf und schützt so die Innenschale. Wenn sich das Inlay heraus nehmen lässt, kann es einfach von Hand oder in der Waschmaschine gereinigt werden. Beachte dazu die Waschanweisungen im Helm.

Ein zusätzliches Element eines Reithelms ist die Sonneblende an der Front, welche zum Beispiel bei einem Samshield Miss Shield besonders weit ausfällt. Dieses Polo-Visier schützt noch mehr vor Sonneneinstrahlung als das gewöhnliche, kurze Visier. Gerade bei Ausritten kann es ratsam sein die Augen vor Sonneneinstrahlung zu schützen. Zudem gehört natürlich der Verschluss ebenfalls an den Helm. Dieser lässt sich bei vielen Helmen in der Weite und Lage verstellen. Des weiteren gibt es an vielen Reithelmen noch ein Verstellrad im Nackenbereich, mit dem man die Weite des Helmes anpassen kann.

Beim Aufbau eines Reithelmes kann man zwischen drei verschiedenen Technologien unterscheiden. Bei der Inmould Technologie wird die Innenschicht untrennbar mit der Außenschale verbunden. Das sorgt für eine leichte Helmkonstruktion mit höchster Schlagfestigtkeit. Die Hartschalentechnologie bezeichnet den getrennten Aufbau von Außenschale und Innenschale. Diese Kontruktion ermöglicht einen besseren Einbau von Belüftungsöffnungen und Luftkanälen. Die Atmungsaktivität wird erhöht und sorgt so für Z einen optimalen Tragekomfort. Die dritte Variante ist die Hybrid Technology. Diese verbindet die Vorteile Von Hartschalen- und Inmouldtechnologie bei einem sehr geringen Helmgewicht. Die schützende Wirkung ist bei allen Varianten gegeben. Egal welche Reitkappe du wählst, im Springreiten, Vielseitigkeitsreiten und Dressurreiten ist der Reithelm unverzichtbar.

Welches Design gibt es bei Reitkappen?

Bei Reithelmen hast du eine sehr große Auswahl. Der klassische Helm ist mit Samt überzogen und erinnert an die Dressurkappen von früher. Heutzutage findest Du hauptsächlich matte oder glänzende Kunststoffoberflächen. Egal ob samtig, oder matt - viele Reithelme für Damen sind mit Zierelementen versehen. Swarowski-Steine, Chrome-Elemente oder bunte Biesen zieren den modernen Reithelm. Viele Reiterinnen und Reiter haben sogar einen besonders hübschen Helm nur für das Turnier. Dieser darf in der Dressur gerne etwas ausgefallener sein. Uvex entwickelte dafür speziell die Suxxeed Serie. Der perfekte Look im Viereck gelingt mit dem Reithelm Suxxeed Glamour. Dieser Dressurhelm ist in der Wirkung ebenso elegeant wie ein Zylinder. Mit einem dunkelnden Glitzereinsatz, den Swarowski-Kristallen und der Kombination mit blauem, schwarzen oder brauenn Veloursimitat ist dieser Helm besonders elegant. Wenn du es noch ein bisschen strahlender magst, sind die Reithelme Suxxeed Delight oder Suxxeed Flash etwas für dich. Diese Luxusreithelme sind in limitierter Auflage in den Farben schwarz und navy erhältlich - perfekt für den ganz großen Auftritt.

Zum Springen oder für die Vielseitigkeit möchtest du vielleicht einen etwas sportlicheren Reiterhelm. Da bietet sich zum Beispiel der Uvex Perfexxion an. Die Belüftung ist technisch erneuert worden und der gesamte Helm ist windschnittig gestaltet. Wer dennoch nicht auf ein bisschen Glitzer an seinem Kopfschutz verzichten möchte, kann zum Perfexxion Glamour greifen. Bei diesem Uvex Perfexxion sind gleine Glitzersteine in die Wabenstruktur der Belüftung eingelassen. Und keine Sorge - die Steine behindern nicht die Atmungsaktivität. Die Ästhetik ist vielen Reitern und vor allem Reiterinnen sehr wichtig - wirklich wichtig ist aber nur der Kopfschutz.

Topseller werden geladen...

Welche Funktionen und Eigenschaften hat der Reithelm?

Die wichtigste Funktion eines Reithelmes ist offensichtlich: er soll deinen Kopf bei einem Sturz oder Reitunfall vor Schäden schützen. Der Helm dient im Falle eines Unfalls als Puffer, welcher die Aufprall-Energie abfangen soll. Dies kann bei einem Sturz oder Abwurf, eventuellen Huftritten oder herabhängenden Ästen der Fall sein. Du solltest nie ohne einen Reithelm reiten, denn auch das braveste Pferd kann ausrutschen oder sich erschrecken. Die von uns geführten Hersteller GPA, Casco, Uvex, Pikeur, BR, Samshield und alle weiteren erfüllen die aktuelle Sicherheitsnorm VG1. Das Sicherheitszertifikat wird im Helminneren mit dem CE-Zeichen angegeben und sagt aus, dass der Helm den produktspezifisch geltenden europäischen Richtlinien entspricht.
Die Kopfbedeckung dient auch als Schutz vor Regen und Sonneneinstrahlung, welche dich beim Reiten stören können. Es kann unter Umständen sehr gefährlich werden, wenn du durch die Einstrahlung der Sonne Hindernisse oder andere Reiter übersiehst.
Reithelme haben außerdem eine belüftende Funktion. Die Hersteller entwickeln Belüftungssystem kontnuierlich weiter, damit dir unter dem Helm nicht zu warm wird. Gezielt platzierte Lüftungsschlitze und -kanäle sorgen im Sommer für eine optimale Luftzirkulation im Helm. Eine hohe Atmungsaktivität verhindert einen Hitzestau.

Wann sollte der Reithelm ausgetauscht werden? Darf man nach einem Reitunfall oder Sturz noch mit dem Helm reiten?

Wenn dein Helm auf harten Boden aufgekommen ist, zum Beispiel bei einem unabsichtlichen Fall von der Bande, solltest du ihn austauschen. Auch kleine Schläge können zu Mikrorissen in der Hülle führen und somit die Schutzfunktion beeinträchtigen. Viele Hersteller geben zudem eine Materialhaltbarkeit von 5 bis 7 Jahren an. Daher solltest du deinen Helm spätestens nach diesem Zeitraum ebenfalls austauschen um die Sicherheit beim Reiten zu gewährleisten. Bist du mit deinem Helm gestürzt, ist es ebenfalls ratsam die Reitkappe auszutauschen. Der Kopfschutz kann dann nicht mehr zu 100 % gewährleistet werden.

Topseller werden geladen...

Einen gebrauchten Reithelm kaufen?

Gebrauchte Reithelme sind keine besonders gute Idee. Du weißt nie genau, ob die schützende Wirkung noch besteht. Vielleicht war der Helm schon einmal in einen Reitunfall oder Sturz verwickelt, welches man dem Reiterhelm nicht immer ansieht. Ein komplett funktionierender Helm ist unverzichtbar im Reitsport. Außerdem kann die Polsterung schon gelitten haben. In den meisten Fällen lässt sich das Inlay zwar austauschen, aber auch der Schaumstoff kann schon durch Dreck und Schweiß in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Daher ist es schon aus hygienischen Gründen ratsam, sich einen eigenen Helm zu kaufen.

So findest Du den passenden Reithelm

Wenn Du einen Reithelm suchst, achte vor allem darauf, dass Dein bevorzugtes Modell ein gültiges Prüfzeichen bietet. Für Reithelme wird das Prüfzeichen CE EN 1384-2000 benötigt. In den letzten Jahren unterlag diese Richtlinie immer wieder Anpassungen. Der Reithelm muss außerdem optimal sitzen und sollte eine solide Belüftung garantieren. Kaufst Du zum ersten Mal einen Reithelm, solltst Du zunächst Deinen Kopfumfang messen. Heute sind fast alle Reithelme Größen verstellbar. Dieses Prinzip wurde von den Fahrradhelmen übernommen und ist leicht zu bedienen. Probiere bei uns einfach die verschiedenen Reithelme auf, denn jede Marke hat eine unterschiedliche Form zu bieten und sieht auf jedem Kopf etwas anders aus. Wichtig ist, dass der Reithelm nicht verrutschen darf. Besonder beim Springreiten und beim Vielseitigkeitsreiten darf dir der Helm nicht auf die Augen rutschen. Aber auch bei Ausritten und Dressurreiten kann ein wackelnder Helm stören und nicht mehr seine volle schützende Wirkung zeigen.

So misst du den Reithelm aus und findest die passende Größe

Wie messe ich den Reithelm aus, damit er richtig passt? Woher weiß ich, welche Größe ich bei einem Reithelm brauche? Diese Frage wird uns häufig gestellt. Am Besten probiert man natürlich einen Helm direkt auf. Dann merkt man relativ zuügig, ob er passt, irgendwo drückt oder komisch sitzt. Wenn du allerdings deinen ersten Reithelm online bestellen möchtest, und nicht die Möglichkeit hast, zu uns nach Lippstadt zu kommen, kannst du anhand einer Maßtabelle die passende Größe ablesen.

Nimm ein Maßband zur Hand und messe den Umfang deines Kopfes. Dazu legst du das Maßband einmal an der breitesten Stelle um deinen Kopf herum, etwa kurz über den Ohren oder auf Höhe der Mitte der Stirn. Dann kannst du den Umfang ablesen und mit der Maßtabelle vergleichen. Wenn du zwischen zwei Maßen liegst, nimm die größere Größe. Die meisten Reiterhelme sind verstellbar, sodass du ihn etwas enger stellen kannst damit er nicht verrutscht.

Reithelm Maßtabelle - hier findest du deine passende Reithelm Größe

Kopfumfang in cm Internationale Größe Beispiel
49 - 50 XXXS Reithelm onyxx dekor in princess white mat
51 - 52 XXS Kinderreithelm onyxx mat in blue mat
53 - 54 XS Reithelm perfexxion II glamour
55 - 56 S Reithelm Spirit-3 Crystal blau
57 - 58 M Reithelm suxxeed diamond
59 - 60 L Reithelm Easy 2X
61 - 62 XL Reithelm Pro Safe Excellence
63 - 64 XXL Auf Anfrage

Was musst du beim Tragen einer Reitkappe beachten?

Folgende Hinweise solltest Du beim Kauf eines Reithelmes und beim anschließenden Tragen beachten:

  1. Positioniere die Reitkappe waagerecht auf deinem Kopf. Dabei solltest du den Helm nicht zu tief in die Stirn ziehen um deine Sicht nicht einzuschränken. Am Hinterkopf sollte die Reitkappe das Hinterhauptbein komplett umschließen, der Einstellknopf bei vielen Helmen liegt dann genau über der Kuhle über dem Atlaswirbel. Deine Ohren sollten mittig im Dreieck der Befestigunsgriemen liegen. Bei vielen Helmen kannst du die Position der Riemen einstellen.
  2. Hochwertige Produkte lassen sich sowohl in der Höhe als auch in der Weite verstellen. So kannst du den Helm an deine Kopfform anpassen. Der Reithelm sollte weder zu eng, noch zu locker sitzen. Den Kinnriemen solltest du so einstellen, dass er anliegt, aber nicht einschneidet oder drückt.
  3. Teste die Einstellung deines Helmes indem du deinen Kopf schüttelst. Mit einem kräftigen Nicken prüfst du, ob der nach vorne auf die Augenbrauen rutscht. Ist dies der Fall, oder wackelt der Helm schon bei einem dezenten Kopfschütteln, ist er noch nicht richtig arretiert oder einfach zu groß. Nur ein korrekt eingestellter Reithelm bietet dir den optimalen Schutz. Wenn du dir deiner Helmgröße nicht sicher bist, helfen wir dir gerne vor Ort in unserem Ladenlokal in Lippstadt.

Uvex Reithelme - perfekter Schutz in jedem Moment

Egal ob du im Viereck, im Parcour oder im Gelände unterwegs bist - ein Reithelm von Uvex ist immer der perfekte Begleiter. Ein ausgeklügeltes Design, hochwertige Oberflächen, beste Belüftung gepaart mit unschlagbarerer Sicherheit zeichnen einen Uvex Helm aus. Das deutsche Unternehmen wurde bereits 1920 gegründet und stellt seitdem Reitsportzubehör und Schutzausrüstung mit höchsten SIcherheitsstandards her. Neustes Produkt in dieser Kategorie ist der Reithelm Elexxion, Elexxion Plus, Elexxion Pro, und Uvex Elexxion Pro ltd. Der einzigartige Hybridhelm vereint die beiden führenden Technologien in der Reithelmfertigung - Inmould- und Hartschalentechnologie. Er setzt damit neue Maßstäbe in der Belüftung, dem Design und vor allem dem Gewicht. Mit nur 470 g ist der Uvex elexxion einer der leichtesten Reithelme auf dem Markt. Ein besonderes Merkmal dieser Helmserie ist die neuartige Belüftung. Das individuell regulierbare Shield Ventilation System sorgt auch bei warmen Temperaturen für eine angenehme Kühlung. Also ein perfekter Teil deiner Reitbekleidung.

Die Uvex Exxential Reithelmserie umfasst günstige Einstiegsmodelle, welche aber in keinster Weise bei der Sicherheit zurück stecken. Lediglich das Design ist an das Preissegment angepasst und bietet hauptsächlich matte Kunststoffoberflächen in schwarz, blau oder braun mit oder ohne Zierlemente. Auch die preisgünstigen Modelle lassen sich mit der 3-Wege-Funktion und dem Weiten-Einstellrad perfekt an die Kopfform anpassen.

Auf der Suche nach etwas mehr Glamour? Dann sind die Uvex Suxxeed Helme genau die richtige Wahl. Es gibt den Uvex Suxxed in 10 verschiedenen Designvarianten. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Erklärungen zu Reithelmen von Uvex

Reithelme von KEP Italia sind besonders stylisch

Reithelme von KEP erkennt man sofort an ihrem Design. Das Lüftungsgitter vorne mit innerem Schutznetz aus Stahl und Lüftungssystem KEP AIR CONTROL SYSTEM fällt sofort ins Auge und macht die Kappe von KEP zum Eyecatcher. Das Lüftungsgitter hat aber abgesehen von der Optik auch eine wichtige Funktion: es gewährleistet dank der inneren Steuerung der Temperatur und der Luftzirkulation über die dafür vorgesehenen Kanäle im Polystyrol eine optimale Belüftung. Kep Helme haben zudem Riemen mit 5-Punkt-Befestigung an der Helmschale. Das Innenfutter aus Coolmax-Funktionsstoff ist atmungsaktiv,bequem und lässt sich per Hand oder bei 30°C in der Waschmaschine waschen. Mit rund 470 Gramm ist ein Kep Helm besonders leicht. Größenverstellbar sind die Helmschalen nicht. Um den Helm an deine Kopfgröße anzupassen benötigst du ein Inlay in deiner Größe.
Alle KEP Reithelme

Topseller werden geladen...

Reithelme von Casco für Damen, Herren und Kinder

CASCO zählt zu einem der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von hochklassigen Helmen. Neben den bis ins Detail verfolgten Designkonzepten, setzt CASCO auf Innovationen. Mit viel Zeit und Engagement entwickelt der Helmspezialist Lösungen, um das Tragen von Reithelmen so sicher, komfortabel und flexibel wie möglich zu machen. Daraus resultieren eine Vielzahl von Patenten und Auszeichnungen. Viele Casco Reitkappen sind am Hinterkopf recht tief geschnitten.
Alle Casco Reithelme

Pikeur bietet Helme in großer Auswahl

Wenigen Reitern ist bewusst, dass auch der rennomierte Hersteller von Reitsportzubehör Pikeur Reithelme anbietet. Der Reithelm Pro Safe verbindet die drei Komponenten Sicherheit, Komfort und Design optimal. Die ABS- bzw. Carbon Außenschale bietet mit dem Inmould-Kantenschutz ein Maximum an Sicherheit. Zudem bieten Pikeur Reitkappen ein 3-Wege-Belüftungssystem für eine ausgezeichnete Luftzirkulation, auswechselbare, waschbaren Inlets aus Coolmax-Netzgewebe und einen regulierbaren Kinnriemen mit 4-Punkt-Halterung, sowie ein anatomisch geformtes Nackenpolster.
Alle Pikeur Reithelme

Topseller werden geladen...

Samshield Reitkappen lassen sich individuell konfigurieren

Die Auswahl an individellen Designs ist bei Samshield kaum zu übertreffen. Du kannst dir deinen Reithelm nach deinem ganz persönlichen Geschmack konfigurieren oder ein bereits vorkonfiguriertes Produkt kaufen. Sicherer Halt, eine optimale Passform und wasserabweisende Materialien zeichnen den Samshield Reithelm aus. Die französische Marke bietet verschiedene Serien an: Shadow Matt & Glossy als Standardvariante, Miss Shield mit einem breiten Visier extra angepasst für Damen, Alcantara Premium für den besonderen Look oder Shadowrace ganz ohne Visier. Diese Helmformen lassen sich weiter individualisieren indem du dich für unterschiedliche Top-Inlays, Zierleisten, Blasons und das Design des Frontal Band beim Miss Shield entscheidest. Die Kombinationen sind beinahe grenzenlos.
Alle Samshield Reithelme Samshield Konfingurator

GPA - die beliebte Reithelm Marke aus Frankreich mit hoher Sicherheit

GPA fertigt seit 1998 Reithelme, war vorher aber sehr erfolgreich in der Produktion von Helmen für Rennfahrer. Viele der Technologien wurden für den Reitsport übernommen. Daher gehören GPA Reithelme zu den sichersten Helmen auf dem Markt. Der Reithelm GPA First Lady ist der erste speziell für Damen entwickelte Reithelm.
Alle GPA Reithelme

Muss mann einen Reithelm pflegen und wie wird ein Helm richtig aufbewahrt?

Wenn der Helm verdreckt ist, kannst du ihn mit einem feuchten Tuch abwischen. Bei Reitkappen mit Velour oder Velourimitat kannst du eine Wildlederbürste nutzen und den Helm ganz vorsichtig abbürsten. Im Sommer profitierst du von einem herausnehmbaren Inlay. Dieses kannst du dann per Handwäsche oder nach Waschanleitung ind er Maschine waschen. Bitte gebe deine Reitkappe auf keinen Fall ind ie chemische Reinigung, die Waschmaschine oder gar ind ie Spülmaschine. Eine regelmäßige Pflege erhöht die Haltbarkeit deines Helmes.

Du solltest den Helb nie mit der Oberseite auf den Boden legen. Denn dies führt zu Kratzern auf der Kunststoffoberfläche. Lege ihn lieber korrekt herum auf einen weichen Untergrund. Setze ihn außerdem nie direkter Sonne aus, denn starke Hitze lässt das Material schnell altern. Um deinen Reithelm zu schützen, kannst du ihn in einer Helmtasche aufbewahren. Viele Hersteller bietet einen dünnen Helmsack direkt als Zugabe beim Kauf mit an. Eine richtige Helmtasche bietet aber besseren Schutz vor Schmutz oder Stößen. Helmtaschen findest du in unserer Kategorie Taschen

Reithelme für Kinder

Zwar sollte jeder Reiter einen Reithelm tragen, bei Kindern ist dieser aber besonders wichtig. Wir bieten eine große Auswahl an Produkten speziell für Kinder. Die Kinder-Reithelme sind optisch den Ansprüchen der jungen Reiter angepasst. Ein neuer Helm wird dann nötig, wenn der alte Helm zu klein geworden ist und drückt. Die Schutzbestimmungen und -anforderungen unterscheiden sich nicht zu den Artikeln für Erwachsene. Es gelten die gleichen Sicherheitszertifikate. Ein Kinderreithelm mit austauschenbaren Inlays oder mit einer Verstellmöglichkeit bietet sich bei Wachstumsschüben an. So können gerade Jugendliche gut mit einer Größe XS-S zurecht kommen und der Reithelm wächst eine Weile mit. Außerdem gibt es zum Beispiel von Casco tolles Helmzubehör, mit welchem sich das Aussehen schnell anpassen und individualisieren lässt. Die Wechselbiesen der My-Style Serie gibt es in vielen unterschiedlichen Farben. Das schlichte Schwarz eines Casco Mistrall Reithelm lässt sich so im Nu auffwerten und der Situation entsprechend anpassen. Zudem gibt es Biesen mit Reflektorstreifen, welche die Sichtbarkeit erhöhen.

Topseller werden geladen...

Reithelme mit Glitzer

Die Kappen mit Glitzer sind besonders bei weichlichen Dressurrreitern beliebt. Aber auch auf dem heimischen Platz machst du mit so einer Kappe eine gute Figur. Dabei kannst du zwischen einem auffälligeren und luxuriösem Glitzer-Top und der etwas dezenteren Variante mit Strasssteinchen am Blason wählen. Glitzer Reithelme sehen aber nicht nur gut aus, sie schützen deinen Kopf ebenso gut wie dezente Varianten.

Topseller werden geladen...

Günstige Reithelme mit guter Funktion

Viele Reitsporthersteller bieten günstige Reithelme mit guter Schutzfunktion an. Die Firma Busse bietet optisch sportliche oder besonders elegante Designs zu einem angenehmen Preis. Reithelme der holländischen Marke BR haben eine samtige Oberfläche mit Design-Highlights wie Chrome oder Glitzer-Inlays. Auch Waldhausen Swing sowie HV Polo bieten Reithelme in günstigerer Preisklasse an, die sich gut als Einsteigermodell eignen. Trotz des niedrigen Preises erfüllen diese Reithelme alle Sicherheitsstandards.

Topseller werden geladen...