Registrieren | Anmelden
0
Icon basket
Waren­korb

Pelham Gebisse

Das Pelham ist ein Gebiss mit Hebelwirkung. Das Echte Pelham ist ein ungebrochenes Stangengebiss und wird ohne Unterlegtrense verwendet. Bei korrekter Benutzung wird mit zwei Zügelpaaren geritten. Eine weitere gebräuchliche Variante ist das Pelham mit gebrochenem Mundstück, welches wie alle Gebisse mit Hebelwirkung in erfahrene Reiterhände gehört.

Wichtiger Hinweis

Sollte Dir ein Gebiss nicht gefallen, schicke es uns bitte sauber und ungebraucht zurück, sofern es sich um ein neues Gebiss und kein Testgebiss handelt. Bitte lege das neue Gebiss NICHT ins Pferdemaul, da wir Ware mit Gebrauchsspuren nicht mehr verkaufen können.

32 Artikel gefunden
Die aktuelle Filterung:
Pelham, einfach gebrochen, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
Sprenger
Pelham, einfach gebrochen, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
ab 43,16€
Pelham Max Control, doppelt gebrochen, 16 mm
Sprenger
Pelham Max Control, doppelt gebrochen, 16 mm
ab 77,88€
Gummi-Pelham, Stange starr, anatomisch
Waldhausen
Gummi-Pelham, Stange starr, anatomisch
ab 39,54€
statt ab 41,87

Versandkostenfreie Lieferung ab 30 EUR (DE)


14 Tage kostenlose Rücksendung


23.280
lagernde Artikel


Kauf auf Rechnung
(per PayPal)


Persönliche Beratung
(Tel / Whatsapp / Mail)

Pelham, massiv
Waldhausen
Pelham, massiv
ab 34,54€
statt ab 38,94
Pelham Dynamic RS Sensogan, doppelt gebrochen, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
Sprenger
Pelham Dynamic RS Sensogan, doppelt gebrochen, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
ab 180,96€
statt ab 213,48
Pelham CM Aurigan, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
Sprenger
Pelham CM Aurigan, 16 mm, 4,5 cm Unterzug
ab 151,46€
statt ab 164,74
Hartgummi-Pelham als Stange, 18mm, 7cm Unterzug
Sprenger
Hartgummi-Pelham als Stange, 18mm, 7cm Unterzug
ab 62,95€
statt ab 72,62
Springkandare Sensogan, doppelt gebrochen, 16 mm
Sprenger
Springkandare Sensogan, doppelt gebrochen, 16 mm
ab 163,95€
statt ab 191,06
Pelham Novocontact Sensogan, einfach gebrochen, 16 mm
Sprenger
Pelham Novocontact Sensogan, einfach gebrochen, 16 mm
ab 173,03€
statt ab 193,98
KavalBits Babypelham in Standard
Kavalkade
KavalBits Babypelham in Standard
ab 49,75€
Weichgummi-Pelham als Stange, 18mm, 7cm Unterzug
Sprenger
Weichgummi-Pelham als Stange, 18mm, 7cm Unterzug
ab 62,95€
statt ab 72,63
Baby pelham Sweet Iron jointed-16 mm
Trust
Baby pelham Sweet Iron jointed-16 mm
ab 120,86€
Pelham Edelstahl, Sweet Kupfer Mittelstück, doppelt gebrochen
Stübben STEELtec
Pelham Edelstahl, Sweet Kupfer Mittelstück, doppelt gebrochen
ab 19,44€
statt ab 106,74
Pelham Edelstahl, Stange gummiert
Stübben STEELtec
Pelham Edelstahl, Stange gummiert
ab 96,73€
Pelham Sweet Kupfer, kurze Anzüge, einfach gebrochen
Stübben STEELtec
Pelham Sweet Kupfer, kurze Anzüge, einfach gebrochen
ab 84,16€
statt ab 91,14
Nathe Pelham 20 mm mit weicher Stange mit Zungenfreiheit und kurzen Anzügen
Nathe
Nathe Pelham 20 mm mit weicher Stange mit Zungenfreiheit und kurzen Anzügen
ab 198,75€
Pelham doppelt gebrochen, massiv
Waldhausen
Pelham doppelt gebrochen, massiv
ab 40,72€
statt ab 43,82
Gummi-Pelham einfach gebrochen
Waldhausen
Gummi-Pelham einfach gebrochen
ab 35,96€
statt ab 41,87

Pelham

Das Pelham ist wie das Kandarengebiss ein Gebiss mit Hebelwirkung. Anders als bei der Kandare, wird das Pelham ohne Unterlegtrense genutzt. Es wird mit zwei Zügelpaaren geritten, von denen eines in den oberen Ring direkt am Gebiss und das zweite Zügelpaar in den unteren Ring geschnallt wird. So soll es bis zu einem gewissen Punkt wie eine Kombination aus Kandare und Unterlegtrense wirken. Allerdings liegt es für eine optimale Kandarenwirkung zu hoch und für eine optimale Trensenwirkung zu tief im Maul.

Unter Umständen wird auch ein genutzt, welches den Gebiss-Ring mit dem unteren Ring verbindet und in den ein Zügelpaar eingeschnallt werden kann. So lässt sich das Pelham auch mit einem Zügelpaar nutzen, ist aber eher nur zum "Bremsen" geeignet, da Gebiss und Anzüge sich nicht einzeln ansprechen lassen und so die Zügelhilfen eher schwammig sind.

Echtes und falsches Pelham

Das echte Pelham ist ein ungebrochenes Stangengebiss und wird ohne Unterlegtrense verwendet. Bei korrekter Benutzung wird mit zwei Zügelpaaren geritten.

Das falsche Pelham hat ein gebrochenes Mundstück und wird mit einem Zügelpaar im Unterbaum benutzt. Es wirkt sehr scharf und kommt der Wirkung einer blanken Kandare sehr nah.

Ist das Pelham was für mich?

Wie bei jedem Gebiss mit Hebelwirkung solltest Du Dich vorher fragen, ob Du und Dein Pferd auf dem richtigen Ausbildungsstand seid um dieses Gebiss richtig nutzen zu können. Zwar wird das Pelham gerne bei starken Pferden eingesetzt, ist aber auf Dauer keine Lösung für eine angemessene Ausbildung, da es Probleme eher überspielt, als sie zu lösen.